Die 10 besten Autowerbungen

Autowerbungen zählen zu den besten überhaupt und prägen die Autokultur. Zumindest wenn man sie mit Waschmittel-, Lebensmittel- oder Unterhaltungselektronikwerbungen vergleicht. Aber welches sind die 10 besten Clips? Ich hab mich mal drangesetzt und bin der Sache auf den Grund gegangen. Außerdem habe ich nicht alleine entschieden 🙂

Platz 10

Honda mit „The Cog“ – eine tolle Idee, außerdem gibt es inzwischen viele ähnliche Versionen davon. Sehenswert sind auch die Youtubeclips bei denen andere die Werbung nachmachen.

Platz 9

BMW 3er Cabrio – Tja, solche Probleme hat man mit einem 3er Cabrio. Trotzdem, bei solch biederer Unterwäsche wie sie seine Zukünftige am Ende in der Hand hält… da hätte er es direkt seinlassen sollen. 🙂

Platz 8

VW Golf GTI – Yeah! Ich glaube bei der Werbung sprechen sich alle Petrolheads angesprochen. Seltsamerweise finde ich besonders toll wie am Ende des Spots die Lenkung langsam eingeschlagen wird. Hat sowas überaus attraktives. Bin ich da der einzige? Die Details machen’s!

Platz 7

Renault – Ich glaube die Werbung von Renault haben wir alle schon viel zu oft gesehen. Trotzdem sollte man nicht vergessen wie gut sie war als sie neu war! Tolle Idee. Für das Video hab ich sogar mal das making of gesehen. Bei Youtube gibt’s auch Videos was tatsächlich mit einem richtigen Baguette bei einem Crash passiert.

Platz 6

Mercedes CLS – Nachwievor einer der wenigen Mercedes die mir gut gefallen. Außerdem war ich glaube ich das erste Auto dass es mit einer neuen Trendlackierung versucht hat. Alle anderen Autos waren in der Werbung zu der Zeit noch silbern. Der CLS hingegen in einem tollen „weinrot“ (oder so ähnlich).

Platz 5

Audi A6 – What? Jason Statham hat Autowerbung für Audi gemacht? Naja bei dem Wechsel von BMW zu Audi zwischen Transporter 1 und Transporter 2 wundert’s ja nicht. Die Werbung ist auch originell… Erst die 70er, dann die 80er, die 90er und…. Audi. Kann ich verstehen, denn KEINER will einen roten Audi 80 oder Audi 100 aus den 90ern sehen :)) Dann lieber doch nen Mercedes, BMW oder what the hell auch immer das Auto aus den 90ern ist.

Platz 4

Mercedes SLK – Das Probleme kenne ich nun wirklich aus eigener Erfahrung. Wobei Wolken nicht immer schlecht sind. Trotzdem gut gemacht!

Platz 3

Toyota Corolla – Naja, stimmt schon, dass Toyotas nie Probleme haben. Deswegen sind sie ja auch so vollkommen unemotional. Ich hätte etwas anderes gesagt als „Toyotas haben nie Pannen“.. es muss eher heissen „schöne Frauen fahren keine Toyotas“

Platz 2

Porsche – Ok…. muss – aufhören – zu – grinsen! 😀

Platz 1

Porsche im Doppelpack. Auch auf Platz 1 ist Porsche. Die Werbung lief in gekürzter Fassung auch hier. Und sie zeigt wirklich worauf es bei Sportwagen ankommt. Früher haben das die meisten Marken nicht verstanden. Wäre die hier gezeigte Szene wirklich so möglich, bin ich mir SICHER dass der Junge Porsche für immer lieben und tatsächlich irgendwann kaufen würde. Wenn die Hersteller verstehen wieviel es kleinen Jungs (gerne auch Mädchen) bedeuten kann wenn sie sich mal in das Auto setzen können von dem sie das Poster zuhause über dem Bett haben… ich bin mir sicher sie würden viele motivieren viel zu tun um es mal kaufen zu können.

9 Antworten auf „Die 10 besten Autowerbungen“

  1. @Stefan: Ja habe ich.. Hab auch überlegt ob ich es hier aufnehme aber dachte dann 1. Es ist eher ein Kurzfilm und 2. Es ist dann eben doch auf französisch. Aber tolle Idee ^^

    @Koko: Ach… auch einen Porsche könnte ich mir vorstellen 🙂

  2. @Stefan: Stimmt, sehr originell ist es und sollte eine deutsche oder englische Version folgen, werde ich es auf jeden Fall posten! 🙂 Hat aber gedauert bis ich dahintergestiegen bin dass die Straße und nicht das Auto zu ihm spricht ^^
    Thx für den Pingback!

Kommentare sind geschlossen.