Die längste Tiefgarage Europas ist in… Köln!

Mit 1.6km ist die Tiefgarage, die sich im Kölner Rheinauhafen von der Drehbrücke am Schokoladenmuseum bis zum Oberländer Wall erstreckt, die längste in ganz Europa. Insgesamt gibt es 5000 Stellplätze und ein Problem, das man sonst wohl nur aus wenigen Tiefgaragen kennt: Überhöhtes Tempo. Statt mit den empfohlenen 10-20km/h fahren viele 50km/h, was es stellenweise bestimmt schwer macht auszuparken 😀

Durch die längste Tiefgarage Europas zur Arbeit.

Ich wusste das bisher gar nicht und muss da dringen mal mit dem Auto hinfahren um es mir anzusehen. Bei „Auto Mobil“ auf VOX wurde sogar ein Pendler gezeigt, der an einem Ende der Tiefgarage wohnt und am anderen Ende arbeitet. Deswegen fährt er immer nur in der Tiefgarage. Strange! Vor allem kann man 1,6km auch locker laufen, oder nicht?

Kommentare sind geschlossen.