Wussten Sie… Welche Marken gehören eigentlich zur Volkswagen AG?

Wussten Sie? Welche Marken gehören zur Volkswagen AG - VW Golf TypeR Cabrio

Unter dem Dach der Volkswagen AG (früher bekannt als VAG) werden deutlich mehr Marken geführt als gemeinhin bekannt. Von Audi weiß noch jeder, genauso von Skoda und Seat. Aber welche anderen Marken gehören zur Volkswagen AG? Hinter dem Markennamen findet ihr in Klammern die Angabe des Ursprungslandes.

Gesamtheitlich Teil der Volkswagen AG:

  • Volkswagen (Deutschland)
  • Volkswagen Nutzfahrzeuge (Deutschland)
  • Seat (Spanien)
  • Skoda (Tschechien)
  • Bentley (England)
  • Bugatti (Frankreich, zur Gründungszeit noch deutsches Kaiserreich)
  • Porsche (Deutschland)

Mehrheitlich Teil der Volkswagen AG:

  • Audi (Deutschland)
  • Lamborghini (unter Audi, Italien)
  • Ducati (unter Audi, Italien)
  • Scania (Schweden)
  • MAN (Deutschland – MAN steht übrigens für Maschinenfabrik Augsburg-Nürnberg)

Zusätzlich besitzt die Volkswagen AG noch eine 19,9 prozentige Beteilung an Suzuki (Japan)

Eine Antwort auf „Wussten Sie… Welche Marken gehören eigentlich zur Volkswagen AG?“

  1. Das ist ja mal interessant, hätte nie gedacht, daß Bentley und Bugatti zu VW hinzugehören, ich meine von Skoda das weiß ich eigentlich jeder denke ich, aber naja es gibt immer wieder Überraschungen, danke für den Artikel. Viele Grüße

Kommentare sind geschlossen.